Freidenkerkonferenz „Der Westen gegen den Rest der Welt?“

Freidenker-Konferenz
in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in Berlin


DER WESTEN GEGEN DEN REST DER WELT?

Was hat die Aggressionspolitik mit der totalitären Formierung der Gesellschaft zu tun?

Referate:

„Strategien des deutschen Kapitals und Rolle Deutschlands in den imperialistischen Bündnissen“
Klaus Hartmann (Verbandsvors. DFV e. V.)

„Regimewechsel – Umbau des Herrschaftssystems Richtung Totalitarismus?“
Klaus von Raussendorf (Vors. AK International)

„US-Weltmacht im Niedergang – neue militärische Gefahr?“
Rainer Rupp (Publizist, Saarburg)

Sonnabend, 9. Oktober 2010
11.00 – 17.00 Uhr
Begegnungsstätte der Volkssolidarität
Torstraße 203 – 205
10115 Berlin


Collage: rlx (unter Verwendung eines Fotos © by arbeiterfotografie.com und einer Grafik von photoshopper24 [pixabay.com])