AktuellesDemokratie – Medien – Aufklärung

Echter Journalismus und falsche EU

Video-Interview von Dr. Diether Dehm mit Patrik Baab

Veröffentlicht am 01.02.2024 von Diether Dehm auf YouTube im Rahmen des Podcasts MOATS (Mother of all Talkshows)

Der Journalist Patrik Baab erzählt warum er in den #Donbass reiste und weshalb Ausgewogenheit das Ziel von #Journalismus sein sollte. Es gehe darum aufzuklären und alle Seiten zu Wort kommen zu lassen. Als Politikwissenschaftler gibt er auch eine Einschätzung zur EU und den Nationalstaaten:

„Die Rückkehr zum #Nationalstaat bedeutet die Rückkehr zu der einzigen politischen Instanz, die überhaupt noch partiell #demokratisch legitimiert ist.“

„Nach meiner Einschätzung bringt der #Krieg in der #Ukraine den Selbstmord Europas. Die Europäische Union ist heute nichts anderes mehr, als eine Satrapenversammlung der Vereinigten Staaten und eine Unterabteilung der #NATO .“

Direktlink zum Video von Diether Dehm auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=U1VJhwfgq6E

Dr. Diether Dehm ist Mitglied des Deutschen Freidenker-Verbandes und seines Beirats


Bild oben: Screenshot aus dem Video von Diether Dehm