Unser Jan ist tot

Dr. Dr. Jan Bretschneider
28.04.1938 – 21.12.2017

Kurz vor Weihnachten erreichte uns die Nachricht, dass unser Freidenkergenosse Dr. Dr. Jan Bretschneider am 21. Dezember 2017 nach schwerer, unheilbarer Krankheit in Weimar verstorben ist.

Der Tod Jans reißt eine nur schwer zu schließende Lücke in die Reihen unseres Landesverbandes und des Ortsverbandes Erfurt, dem er seit vielen Jahren angehörte.

Wir trauern mit seinen Angehörigen um einen Genossen, dessen gesamte Lebensauffassung von den Idealen des Humanismus und einer sozial gerechten Welt gekennzeichnet war. Sein Auftreten in unserem Verband war geprägt durch Klarheit und Sachlichkeit in der Argumentation und sein parteiliches Eintreten für die Interessen derSchwachen und Benachteiligten in dieser Gesellschaft. Ihn zeichnete die Fähigkeit aus, anderen zuzuhören und mit Ratschlägen zur Seite zu stehen, um komplizierte Lebenssituationen zu meistern.

Als Mitglied im Landesvorstand Thüringen war er über Jahre verantwortlich für Weltanschauungsfragen. Aus seiner Feder stammen über 220 wissenschaftliche Veröffentlichungen zu philosophisch-weltanschaulichen Fragen. Er war ein gefragter Referent auf Veranstaltungen freigeistiger Vereine und als Trauerredner in unserer Region.

Ein bleibendes Verdienst hat er sich Mitherausgeber des LEXIKONS FREIEN DENKENS und Verfasser vieler Beiträge darin erworben. Darüber hinaus war er ein streitbarer Autor einer ganzen Reihe von Artikeln im FREIDENKER.

Über 10 Jahre war Jan ein prägendes Mitglied der Erfurter Freidenkergruppe. Fehlen werden uns seine literarischen, philosophischen und naturwissenschaftlichen Beiträge, die nicht selten auch mit manchem Schuss Humor gewürzt waren und menschliche Wärme nie vermissen ließen. Diese Eigenschaften wurden von allen Mitgliedern und Sympathisanten geachtet und geschätzt.

Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten und in seinem Sinne unser Wirken für Aufklärung und sozialen Fortschritt fortsetzen.

 

Hans-Jörg Rödiger

DFV Ortsgruppe Erfurt und Umland

Landesvorstand Thüringen

Verbandsvorstand

Beitragsbild: pixabay.com / User: alethaann